skyline berlin

Dipl.-Sachverständige (DIA)

kopfbalken

für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken, Mieten und Pachten

Bettina L. Streich

Dipl.-Ing. Architektin

Sachverständigenwesen

Sachverstand Immobilienbewertung Streich
Sachverstand Immobilienbewertung Streich
Sachverstand Immobilienbewertung Streich
Gebäude

Sachverständigenwesen

objektiv · unparteiisch · seriös

Begriff

Sachverständige sind Personen, die auf einem Gebiet besondere Fachkenntnisse vorweisen können. Die Aufgabe eines Sachverständigen ist es, auf Grund seiner Fachkenntnisse die anderen Personen zur Beurteilung eines Sachverhalts fehlende Sachkunde zu ersetzen und ihnen dadurch eine Entscheidungsbildung zu ermöglichen. Zwischen den Bezeichnungen „Sachverständiger“ und „Gutachter“ besteht grundsätzlich kein Unterschied. Im Rahmen der gerichtlichen Beweiserhebung wird jedoch nur der Ausdruck „Sachverständiger“ gebraucht.
Die Bezeichnung als Sachverständiger, Gutachter o.ä. ist gesetzlich nicht geschützt, d. h. jeder kann sich selbst für ein Fachgebiet als Sachverständiger bezeichnen, sogenannte „selbst ernannte Sachverständige“.

Weiterführende Informationen zum Sachverständigenwesen:

Rechtsgrundlagen

Arten:  öffentlich bestellte gerichtlich ernannte zertifizierte Sachverständige

_mwdit  ·   Impressum  ·   Visitenkarte  ·   AGB